Foto von aufgereihten Blaeuling Schmetterlinge.
Zurück

Naturhistorisches Museum Bern für Schulen.

Mit der Schultageskarte unterwegs: Ein Naturalienkabinett und eine wichtige Forschungsstelle erleben.

Treten Sie ein in die Wunderkammer der Naturforschung.

Die Dauerausstellung «Wunderkammer – Die Schausammlung» bringt einen Teil der sogenannten Nasssammlung ans Licht der Öffentlichkeit und zeigt ihre unglaubliche Bandbreite. Über 15 000 Gläser stehen in den raumhohen Regalen. Darin lagert vieles: vom Leguan, über Fische, Krokodile, Pinguine und Insekten bis hin zu einer Augensammlung. In der Wunderkammer erlebt Ihre Klasse ein Naturalienkabinett, eine Forschungsstätte, ein Archiv des Lebens und nicht zuletzt eine Zeugin der drängendsten Probleme der Gegenwart. «Eingemachte Tiere – wofür braucht man das?» Im Naturhistorischen Museum Bern finden Sie es gemeinsam heraus.

Ihre Schulreise.

Highlights erleben.
Wichtige Informationen.
Buchung.
Das könnte Sie auch interessieren.
Alle anzeigen
Gefällt Ihnen dieser Artikel?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END